Entdecke die spannendsten Spots auf über
1.800 km
Radwegen im Ruhrgebiet

Radwege entdecken

Erlebe Natur, Industrie und Kultur auf über
1.100 km
Wanderwegen im Ruhrgebiet

Wanderwege entdecken

Die Metropole Ruhr aktiv erleben

Entdecke die Vielfalt der Region an Ruhr, Emscher und Lippe!

  • Dauerausstellung im Ruhr Museum

    In seiner Dauerausstellung „Natur, Kultur und Geschichte des Ruhrgebiets“ präsentiert das Ruhr Museum mit über 6.000 Exponaten die faszinierende Geschichte einer der größten Industrieregionen der Welt. In einer modernen Konzeption verbindet es die Natur- und Kulturgeschichte in einem integrativen Konzept.

    mehr erfahren
  • Der Berg ruft!

    "Der Berg ruft" heißt die aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen. Sie zeigt die Vielfalt dieser außergewöhnlichen Welt und erzählt von der Faszination der Berge auf uns Menschen. Höhepunkt ist eine monumentale Nachbildung des Matterhorns die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers schwebt. 

    mehr erfahren
  • Industrienatur erleben

    Als Industrienatur werden Landschaften bezeichnet, die sich ihren Weg auf alten Industriegebieten zurückerobert haben. Oftmals sind dadurch besondere Lebensräume für Tiere und Pflanzen entstanden. Die Halde Haniel hat sich zum Beispiel aus einer Schutthalde in ein Naherholungsgebiet gewandelt. 

    mehr erfahren
  • Dortmund am See

    Der Phoenix See ist ein künstlich angelegter See auf einem ehemaligen Stahlwerksgelände in Dortmund-Hörde. Mit 24 Hektar ist er der größte Freizeitsee in Dortmund und Umgebung und nur fünf Kilometer vom Stadtzentrum entfernt.

    mehr erfahren
  • Berge, Halden und Hügel

    Eine Attraktion im Ruhrgebiet sind die vielen Halden und Hügel. Denn nicht nur im Süden Deutschlands kann man beim Wandern Panoramablicke über die Landschaft genießen. 

    mehr erfahren
  • Industrie + Natur – Flussradwege im Ruhrgebiet

    Wie abwechslungsreich die Metropole Ruhr ist, zeigen die drei großen Radwege der Region, die Römer-Lippe-Route, der Emscher-Weg und der RuhrtalRadweg. Sie führen im Norden, im Zentrum und im Süden durch das Ruhrgebiet und könnten unterschiedlicher kaum sein. Aber es gibt auch andere Radwege an Wasserläufen zu entdecken ...

    mehr erfahren

Termine und Veranstaltungen im Revier

  • Klavier-Festival Ruhr

    Ein musikalisches Bekenntnis zu Europa gibt das diesjährige Klavier-Festival Ruhr ab. Statt das Programm einem Länderschwerpunkt oder einem Komponisten zu widmen, will Intendant Franz Xaver Ohnesorg 2019 die Offenheit Europas in den Fokus rücken.

    Gesamtes Ruhrgebiet Ansicht
  • Open-Air-Kino auf Zollverein

    Das Werksschwimmbad auf der Kokerei Zollverein ist nicht nur eine der spannendsten Bade-Locations der Region, sondern auch Schauplatz für ein außergewöhnliches Freiluftkino.

    Essen Ansicht
  • Zeltfestival Ruhr

    internationale Stars, Konzerte, Cabaret- und Comedy-Gastspiele, ein Kunst- und Handwerkermarkt sowie das "größte Open-Air Restaurant" des Reviers.

    Bochum Ansicht
  • Theaterfest

    Gemeinsam mit Künstlern und Mitarbeitern des Aalto-Musiktheaters, der Essener Philharmoniker und des Aalto-Balletts präsentiert das Team des Schauspiel Essen ein buntes Programm, das den Besuchern Lust auf die Spielzeit 2019/2020 machen soll.

    Essen Ansicht
  • Schwarzes Gold im Revier

    Fotoausstellung „Zechen im Westen“ im LVR-Industriemuseum St. Antony-Hütte erinnert an die Bedeutung des Steinkohlenbergbaus für die Region

    Oberhausen Ansicht
  • Ruhrtriennale

    Uraufführungen, Weltpremieren und Neue Werke prägen den Spielplan und machen einen Besuch der Ruhrtriennale zu einem unvergleichlichen Ereignis

    Duisburg, Essen, Gladbeck, Bochum, Gesamtes Ruhrgebiet Ansicht
  • Der Berg ruft

    „Der Berg ruft“ heißt die aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen. Sie zeigt die Vielfalt dieser außergewöhnlichen Welt und erzählt von der Faszination der Berge auf uns Menschen.

    Oberhausen Ansicht
  • Urbanatix

    Streetartisten und Akrobaten aus Australien, Kanada, Slowenien, Spanien, Schweiz und Deutschland schwingen sich in luftige Höhen. Ein echtes Highlight in der Jahrhunderthalle.

    Bochum Ansicht
  • Sonderausstellung auf der Margarethenhöhe

    Im Kontext der Ausstellung „Aufbruch im Westen. Die Künstlersiedlung Margarethenhöhe“ im Ruhr Museum präsentiert das Ruhr Museum im Kleinen Atelierhaus auf der Margarethenhöhe die Ausstellung „Der Grafiker Hermann Kätelhön“.

    Essen Ansicht
  • Peter Behrens – Wegbereiter der Moderne

    Peter Behrens zählt zu den bedeutendsten deutschen Architekten und war ein Pionier des modernen Designs. Anlässlich seines 150. Geburtstags widmet das LVR-Industriemuseum ihm eine neue Dauerausstellung mit dem Titel „Peter Behrens – Kunst und Technik“ im Peter-Behrens-Bau in Oberhausen.

    Oberhausen Ansicht
  • Ruhr Museum: Die Dauerausstellung!

    In seiner Dauerausstellung präsentiert das Ruhr Museum mit über 6.000 Exponaten die faszinierende Geschichte einer der größten Industrieregionen der Welt. In einer modernen Konzeption verbindet es die Natur- und Kulturgeschichte in einem integrativen Konzept.

    Essen Ansicht