Bislicher Insel -
Auenlandschaft am Rhein

Die etwa zwölf Quadratmeter große Bislicher Insel ist eine der wenigen noch vorhandenen Auenlandschaften in Deutschland und entstand durch Flusslaufänderungen des Rheins. Heute ist es ein Naturschutzgebiet, dass wegen der vielen Vögel insbesondere bei Ornithologen beliebt ist. 

Inmitten des Naturschutzgebietes liegt das Natur Naturforum des Regionalverbands Ruhr. Das Informationszentrum bietet neben einer Dauerausstellung und dem Auencafé verschiedene Exkursionen und Aktionen in die Natur an. 

Nach oben scrollen