In Hostel Veritas

  • Teaser 1
  • Foto: © Torsten Wellmann

Der Name ist Programm: Hier setzt man auf grundehrliche Ruhri-Art – und günstige Mehrbettzimmer. Etagenbetten für Erwachsene und Gemeinschaftswaschraum, aber auch Hostel-Suiten für bis zu vier Personen mit eigenem Bad finden sich hier Wand an Wand.

Der Stil? Irgendwo zwischen einmalig und Ikea, trashig und schräg. Ein liebenswerter Laden für alle, die günstig und gut im Revier übernachten wollen. Freizeittipps der Chefin gibt es inklusive.

Mehr dazu im Magazin.

 

Nach oben scrollen