Partner

Droste Verlag

Der Düsseldorfer Droste Verlag ist ein Familienunternehmen mit Tradition: Gleich zu Beginn seiner Verlegertätigkeit gelang Heinrich Droste mit der Veröffentlichung von Heinrich Spoerls ›Die Feuerzangenbowle‹ im Jahr 1933 ein Welterfolg.

Heute publiziert Droste Bücher für Ihre Region. Im Programm finden sich Kochbücher, Bildbände, Mundartliteratur, Krimis und Freizeitführer zum Ruhrgebiet, zu Düsseldorf und Bergischem Land, Niederrhein und Eifel sowie zu weiteren Regionen in Nordrhein-Westfalen und darüber hinaus. Ein weiteres Standbein des Verlagsprogramms sind politische, wissenschaftliche und historische Sachbücher ebenso wie Sammelwerke, Schriftenreihen und Biografien.

Klartext Verlag

Klartext wurde 1983 gegründet. Neben Büchern veröffentlicht der Verlag sieben Zeitschriften, die monatlich bis jährlich erscheinen.
 
Klartext ist ein Verlag, der zu regionalen Themen und bestimmten Spezialgebieten, hauptsächlich aus dem Bereich der Geschichte und Zeitgeschichte, seine Leserschaft findet. Bei den regionalen Titeln stehen Nordrhein-Westfalen und das Ruhrgebiet im Mittelpunkt. Die besondere Stärke des Verlags liegt in der Verbindung von wissenschaftlichen Titeln mit populärwissenschaftlichen und populären Titeln zu Geschichte, Sport, Freizeit und zum Ruhrgebiet bzw. Nordrhein-Westfalen.



Zu den Kooperationspartnern des Verlag im wissenschaftlichen Bereich zählen viele Museen und wissenschaftliche Einrichtungen in Nordrhein-Westfalen und anderen Bundesländern, deren Schriftenreihen im Klartext Verlag publiziert werden. Der Verlag unterstützt Museen und Ausstellungen bei der Planung, Organisation und Durchführung von Museums-Buchhandlungen.
 Seit Oktober 2007 gehört der Klartext Verlag zur Funke Mediengruppe. 

Der Klartext Verlag ist aktiv in der Regionalbuch AG, die es sich zum Ziel gesetzt hat, Regionalia weiter nach vorn zu bringen. Zu diesem Zweck treffen sich die zur Zeit acht teilnehmenden Regionalverlage regelmäßig zum Erfahrungsaustausch und zur Entwicklung neuer Projekte und Initiativen.

Nach oben scrollen