Melanie Hundacker -
Komm und guck das Ruhrgebiet

  • Teaser 1
  • Melanie Hundacker auf beim Firewalk.

    Melanie Hundacker bei einer Fackel-Expedition.

    Foto: © U. Marschel

Ich bin auf dem Grubenfeld von Zollverein groß geworden. Seit 2007 bin ich hauptberuflich als Gästeführerin bzw. Reiseleiterin im Revier unterwegs. Die Bergbaugeschichte, die Industrialisierung und der Strukturwandel können hier live erlebt werden. Aber sie sind erklärungsbedürftig: Denn um die Faszination dieser Region zu verstehen muss einiges klargestellt werden. Das mache ich gern!

Neben den historischen Fakten, bringe ich viel persönliche Ruhrpott-Erfahrung ein. Mit mir könnt ihr aber auch ziemlich aktiv unterwegs sein. Sightjogging, Mountainbiken, Radeln, Wandern, Klettern … Sind alles meine Lieblingssportarten. Die 7-Summit-Expedition begleite ich besonders gerne. Es gibt die „leichte“ und die „schwere“ Variante.

Diese Region, die ich meine Heimat nenne, ist absolut sehenswert, steckt voller Überraschungen und ist ein riesiges Freilichtmuseum ohne Eintritt. Denn an jeder Ecke findest Du Zeitzeugen der Geschichte. Manche sind schön hergerichtet und manche noch vom Grün überwuchert.

Ich lebe und arbeite mit voller Überzeugung hier im Revier. Und wenn Ihr mit mir unterwegs seid, werdet Ihr das auch merken. Ich freue mich auf Euch!

Nach oben scrollen